Arbeitsgemeinschaften

Sandra Knoblauch beim Ladies Day

Sandra Knoblauch, selbständige Unternehmerin aus Lüdenscheid, verbrachte am Freitag, 11. Juni 2010, auf Einladung von Petra Crone einen Tag bei der SPD-Bundestagsfraktion in Berlin. Anlass war der 7. Ladies‘ Day, organisiert von der Berliner SPD-Bundestagsabgeordneten Petra Merkel. Insgesamt hatten 50 Unternehmerinnen aus der ganzen Bundesrepublik Gelegenheit, den Politikbetrieb hautnah mitzuerleben.

Sandra Knoblauch begleitete „ihre“ Bundestagabgeordnete und erlebte die Hektik eines Sitzungstages. Nach der Begrüßung stand eine Führung durch das Reichstagsgebäude an. Danach trafen Sandra Knoblauch und Petra Crone für ein Gespräch inklusive Foto mit dem SPD-Fraktionsvorsitzenden Dr. Frank-Walter Steinmeier zusammen. Anschließend besuchte die Inhaberin der Lüdenscheider AVL Autoverwertungs-GmbH die Tribüne im Plenum und verfolge die laufende Debatte über längere Laufzeiten von Atomkraftwerken.

„Die Unternehmerinnen erlebten einen spannenden Tag mit interessanten Gesprächen und neuen Kontakten. Ziel ist es für die Zukunft, ein Netzwerk zwischen Politikerinnen und Unternehmerinnen zu schaffen, das über den Ladies´Day hinaus geht“, erklärt Petra Crone.